Entspannung & Achtsamkeit in der Berliner Stadtnatur – eine kleine Auszeit im Alltag


Termin Details

Dieser Termin läuft vom 5 April 2024 bis 5 April 2024 und findet das nächste Mal am 5. April 2024 15:00 statt.


Veranstaltungsreihe in Kooperation mit den naturbegleitern*

Ziel der naturbegleiter* der Stiftung Naturschutz in Berlin ist es, Menschen aller Altersgruppen zu unterstützen, sich mittels Naturkontakt zu entspannen. Mit einer Mixtur aus Ruhe, Bewegung und Achtsamkeit führt Euch eine Naturbegleiterin in einer kleinen Gruppe in schöne Parks und Grünflächen.

Genießt die kleine Auszeit, nehmt die Natur wahr und tankt neue Energie!

Kosten: ggf. Eintritt in den jeweiligen Park
Naturbegleiterin: Anett Marinov-Laue
Anmeldung: bis Dienstag vor der jeweiligen Veranstaltung per E-Mail an: melanie.postleb@shia-berlin.de                          (bitte Handynummer angeben zur kurzfristigen Erreichbarkeit am Tag der Veranstaltung)

Jede Veranstaltung steht unter einem anderen Thema:

Freitag 16. Februar 2024, 16 – 17:30 Uhr, Volkspark Friedrichshain; Thema: Vögel beobachten und füttern

Im Winter haben es Vögel schwer, Nahrung zu finden. Wir wollen sie unterstützen und bauen kleine Futterstationen. Dabei lernen wir verschiedene Vogelarten kennen. Dazu passen kleine Spiele, in denen es um die Gefiederten geht.

Treffpunkt: Märchenbrunnen

Freitag 5. April 2024, 15 – 18 Uhr, Volkspark Rehberge; Thema: Farben des Frühlings // Ferienangebot in den Osterferien

Wir suchen und sammeln die Farben des Frühlings. Wir entdecken Pflanzen und Tiere, wir schleichen, fliegen, spielen und entspannen. Wir beobachten und lauschen mit Ohren, Augen und Lupengläsern.

Treffpunkt: Transvaalstrasse / Ecke Afrikanische Strasse

Freitag 17. Mai 2024, 16 – 18 Uhr, Ernst-Thälmann-Park; Thema: Waldgeister und Baumgeschichten

Wir sammeln Naturmaterialien wie Zweige, Blätter, Moos und Zapfen und gestalten daraus eine Waldgeist-Figur. Vielleicht beschützt er die Stadtnatur? Wir entdecken verschiedene Baumarten und hören von ihren Besonderheiten und Geschichten.

Treffpunkt: Denkmal

Freitag 21. Juni 2024, 16 – 18 Uhr, Obersee-Oranke-Park; Thema: Wasserkunst und Bootsrennen

Wir erkunden den Uferweg des schönen Obersees und spielen mit dem Element Wasser. Wir bauen kleine Boote und lange Blätter-Schlangen. Womit können wir sie beladen? Wohin schwimmen sie? Dann setzen wir uns ins Gras und schauen den Tieren im/am Wasser zu.

Treffpunkt: Tramhaltestelle Orankestrand, M4 M13 und 27

Ferienangebote in den Oster-, Sommer- und Herbstferien, jeweils 3h! Die konkreten Termine werden zeitnah bekannt gegeben.